Dienstag, 17. November 2015

Tödlicher Regen: "Rain - Das tödliche Element" von Virginia Bergin (Rezension)


 Samstag, Partyabend. Ruby und ihre Freunde feiern ausgelassen bis in die Nacht. Was keiner ahnt: Es wird das letzte Mal sein. Ruby wird ihre Freunde niemals wiedersehen. Und sie wird auch Caspar zum ersten und zum letzten Mal geküsst haben. Denn in dieser Nacht kommt der giftige Regen, der ein tödliches Virus bringt. Die Menschheit rast ihrem Untergang entgegen. Wer nicht gleich stirbt, kämpft mit allen Mitteln ums Überleben. Freunde werden zu Feinden, Kinder zu Waisen, Nachbarn zu Gesetzesbrechern. Auch Ruby ist von einem Tag auf den anderen komplett auf sich allein gestellt. Inmitten von Tod, Chaos und Angst macht sie sich verzweifelt auf die Suche nach überlebenden Verwandten. Doch es gibt auch Hoffnung. Ruby erhält ein Lebenszeichen ihres totgeglaubten Vaters...

Sonntag, 8. November 2015

Der Kampf um's Überleben - Drei Jugendbücher im Vergleich

       Wer liebt sie nicht?
Packende, mitreißende Geschichten über Leben und Tod.
Toughe Protagonisten, blutige Kämpe und dunkle Atmosphäre.

Mittlerweile erfreuen sich "Survival-Bücher", wie ich sie gern nenne, einer großen Beliebtheit, vor allem im Genre Jugendbücher.
Heute möchte ich euch drei solcher vorstellen und sie miteinander vergleichen.

Mit dabei sind eine Dystopie, die beinahe schon Kultstatus erreicht hat, ein polarisierendes Gegenstück und ein japanischer Science Fiction-Roman. Jedes der Bücher spielt in einer Arena, in der sich Jugendliche bis auf den Tod bekämpfen müssen. Hierbei kann die Arena ein kleines Territorium, eine Insel oder auch die ganze Welt sein. 

Sonntag, 1. November 2015

Auslosung des Gewinnspiels zu "Changers - Oryon"

Hallo ihr Lieben,
so, dann wollen wir doch mal das Gewinnspiel auslosen!
Als erstes noch einmal Danke an alle, die mitgemacht haben.
Es kann natürlich nur eine Person gewinnen, meine Mama hat sich bereitwillig als Glücksfee zur Verfügung gestellt und den Gewinner aus den Losen gezogen.
Gewonnen hat....
Luisas Bücherliebe!
Liebe Luisa, du hast das Buch "Changers - Oryon" von T. Cooper und Alison Glock gewonnen,
bitte melde dich doch per E-Mail bei laurasleseecke@gmail.com oder per Insatgram Direct bei @laurasleseecke!
Allen anderen nochmals Danke für's mitmachen - Das war sicherlich nicht mein letztes Gewinnspiel, vielleicht habt ihr ja beim nächsten Mal Glück. :)
Alles Liebe,
Laura

Lesemonat Oktober - Von pessimistischen Jugendlichen und actionreichen Dystopien





Hallo ihr Lieben,
schon wieder ist ein Monat vorbei und ein anderer hat begonnen. Ist es nicht unglaublich, wie schnell der Oktober vergangen ist?
Obwohl ich in den ersten zweieinhalb Wochen noch Schule hatte (heute ist mein letzter Ferientag. Ratet mal, wie viel Lust ich darauf habe, wieder zur Schule zu gehen...) habe ich es irgendwie geschafft, ganze vierzehn Bücher mit insgesamt 4.967 Seiten zu lesen.
Ich bin ziemlich stolz darauf, denn von der Seitenanzahl her ist es mein bisher bester Lesemonat! Was die Anzahl der Bücher angeht, zwar nur der zweitbeste (nach dem Juli), aber hey, was soll's - Ich finde meine Leistung trotzdem gut. ;) Ich habe in diesem Monat drei Reihen angefangen, sechs fortgesetzt und eine beendet.