Mittwoch, 28. Oktober 2015

Poesie und (leider) ein Reizthema: "Two Boys Kissing - Jede Sekunde zählt" von David Levithan (Rezension)





Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So lange dauert es, sich über Gefühle füreinander klar zu werden, nachdem man sich doch eigentlich gerade getrennt hat. So lange dauert es, das Leben aller schwulen Pärchen in ihrer Umgebung für immer zu verändern...



Der Jugendroman "Two Boys Kissing - Jede Sekunde zählt" von David Levithan erschien am 24. September 2015 als Hardcover im KJB-Verlag und hat 278 Seiten. Kaufen könnt ihr das Buch für 14,99 € beispielsweise bei KJB oder Amazon.de.

Nachdem ich von David Levithans Roman "Letztendlich sind wir dem Universum egal" so begeistert war, musste sein neuestes Werk natürlich sofort bei mir einziehen.
Ich fand die Thematik sehr interessant und hoffte darauf, das mich das Buch ebenso begeistern würde wie der erste Roman des Autors.

Zu Beginn fiel mir der Einstieg in die Geschichte wirklich schwer. Levithans Schreibstil ist sehr poetisch und besonders, das Buch ist somit ganz sicher keine leichte Kost für zwischendurch, auch wenn es nur knapp 270 Seiten hat. Das Buch ist aus der 1. Person Plural, also aus der "Wir"-Perspektive erzählt, so etwas hatte zuvor noch nie gelesen. Ich brauchte eine Weile, bis ich begriff, wer "Wir" überhaupt sind - Denn es sind weder Craig und Henry, noch andere Charaktere aus dem Buch. Dass mir erst nach etwa siebzig Seiten wirklich klar wurde, wer mir die Geschichte überhaupt erzählt, erschwerte mir den Einstieg genauso wie die verschiedenen Protagonisten.

 Zu Beginn dachte ich, dass es sich ausschließlich um die Geschichte von Harry und Craig handeln würde, weswegen ich ziemlich verwirrt war, als nacheinander immer mehr Charaktere auftauchten, die mit den anderen gar nichts zu tun hatten.
Jeder der insgesamt sieben Protagonisten ist ein homosexueller Junge, der mit Anfeindungen, Unsicherheit oder Selbstzweifeln zu kämpfen hat.
Jeder Charakter hatte eine eigenständige Persönlichkeit, und allesamt waren sehr sympathisch. Nachdem ich mich an den Stil gewöhnt und auf die Geschichte eingelassen hatte, konnte ich gar nicht mehr aufhören zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, was den Jungen noch widerfahren würde.

Der Schreibstil des Autors ist wie gesagt sehr eigenwillig und poetisch. Das ist mir zwar schon bei "Letztendlich sind wir dem Universum egal" aufgefallen, allerdings stach es in diesem Buch sehr viel deutlicher heraus. Mir kam es fast vor, als würde ich ein Gedicht ohne Reime lesen, und bald fing ich an, mir schöne Textstellen mit kleinen Zetteln zu markieren.

Es ist klar, was David Levithan mit seinen Worten erreichen möchte:
Er möchte die Jugendlichen wachrütteln, sie dazu aufrufen, ihr Leben zu leben und sich nicht länger zu verstecken.

Doch meiner Meinung nach ist das Buch nicht nur führ Leser empfehlenswert, die Jugendbücher mögen, sondern auch für die, die tiefgründige Geschichten mit liebenswerten Protagonisten lesen möchten.

Zwar muss man sich zu Beginn an die Erzählweise und den Stil gewöhnen und sich auf die Geschichte einlassen, doch wenn man das tut, wird man erwartet von einem Feuerwerk an Emotionen und Worten. Wegen des Anfangs kann ich dem Buch nur 4 von 5 Schwalben geben, doch trotzdem ist "Two Boys Kissing - Jede Sekunde zählt" ein Buch, das einen so schnell nicht mehr loslassen wird.
Vielen Dank...
An die Thalia-Buchhandlung in Hamburg. Dort bin ich als junger Buchprofi aktiv und habe dieses Buch zur Verfügung gestellt bekommen. Mehr Informationen findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

selbstverständlich freue ich mich über jeden eurer Kommentare!
Teilt mir gern eure Meinung mit, ich bin gespannt.
In der Regel antworte ich auf jeden Kommentar,
allerdings ist dies momentan aufgrund eines technischen Fehlers nicht möglich. Ich hoffe sehr, dass dieser bald behoben sein wird und wir uns wieder austauschen können! :)